Training in Präsenz wird momentan ausgesetzt
9. Januar 2022

Die aktuelle Corona-Situation ist für uns alle ziemlich unübersichtlich. Die Vorgaben des Bundes sind veröffentlicht, ab wann diese für Bund und Länder in Kraft treten aber noch offen.
Angepasste spezifische Regelungen für den Sport bzw. die Vereinsarbeit gibt es aktuell ebenfalls noch nicht.
Soweit der Stand heute 09.01.22

Aus diesem Grund hat sich die Vorstandschaft dazu entschlossen, den Trainingsbetrieb diese Woche noch ruhen zu lassen.
Die Verantwortung, die eine Aufnahme des regulären Trainings in Präsenz mit sich brächte, ist unserer Meinung nach einfach zu hoch. Die kommenden Januarwochen werden zeigen, wohin der Weg in der Pandemie geht.
Die Vereinsführung wird zeitnah auf Veränderungen der Lage reagieren und so schnell wie möglich eine Wiederaufnahme ermöglichen.

Um die Zeit bis zur Wiederaufnahme des Trainings zu überbrücken, bietet der Verein in bestimmten Bereichen erneut Online-Training an.
Nähere Infos dazu folgen in den kommenden Tagen.