Lauftreff FZS beim Silvesterlauf
9. Januar 2018

Auch in diesem Jahr waren 4 Teilnehmer vom Lauftreff des FZS Göge-Hohentengen beim traditionellen Silvesterlauf am Start. Bei frühlingshaften Temperaturen und Rekordteilnehmerzahl nahmen Franka Heinzelmann, Patricia Spöcker, Stefan Jäger und Dieter Lutz beim 5km Sparkassenlauf teil. Die Strecke ging entlang der Donau zunächst flussaufwärts nach Laiz, dort über die Donaubrücke und auf der anderen Seite der Donau wieder zurück nach Sigmaringen. Insgesamt kamen beim 5km Lauf 615 Läuferinnen und Läufer ins Ziel.

Franka kam in einer genialen Zeit von 30:07 min (Gesamt 431) ins Ziel. Für die erst fünfzehnjährige Franka eine stolze Leistung. Patricia unterbot ihre bisherige Bestzeit um mehrere Minuten und kam in einer hervorragenden Zeit von 27:41 min (Gesamt 308) ins Ziel. Stefan Jäger begleitete seinen Sohn, der erstmals am Silvesterlauf teilnahm. Somit war es für ihn lediglich ein Trainingslauf und er lief mit seinem Sohn gemeinsam nach 32:43 min (Gesamt 513) über die Ziellinie. Dieter gewann die Altersklasse M40 in einer guten Zeit von 20:09 min (Gesamtplatz 35). Er konnte somit seinen Altersklassensieg vom Vorjahr wiederholen.

Glückwunsch an die Lauftreffteilnehmer für die tolle Leistungen zum Jahresabschluss.